Erholt in den Alltag

,sofern man den Alltag Alltag nennen kann; ist doch jeder Tag speziell und anders.

Die Schulferien meiner Kinder sind vorbei. Jetzt heisst es wieder früh aufstehen, organisieren, und die Selbständigkeit voranbringen. Aber ich freue mich drauf 🙂

Unsere Ferien haben wir in einem kleinen Ort in den Bergen verbracht. 2 Wochen wandern, entspannen, Natur, Ruhe,… Es war wunderschön und sehr erholsam. Wir haben die Tage nicht durchgeplant; haben einfach spontan gemacht, worauf wir Lust hatten. Zur Not haben wir uns auch einmal aufgeteilt, gingen die Vorstellungen zu weit auseinander. So waren alle glücklich. Dieses Gefühl haben wir alle mitgenommen und es hält noch immer, trotz Schule, Arbeit, Termine. Ich hoffe es hält noch eine Weile. Aber ich bin da optimistisch und guter Dinge 🥰

5E71D87A-9663-43B4-8616-5DC800C63D14
Urlaub in Lenk, Schweiz ❤️

Sonnige Grüsse

Jana ☀️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.